Fon +49 7542-539 118|Fon Weingarten +49 0751-557 59 14|E-Mail info@saikls.com|
GD276088_Centurion-Zillertal-2016_RBG

Mountainbikes

In den 70er Jahren kamen die ersten Mountainbikes in den Handel. Sie begleiten im Gegensatz zu allen anderen Rädern ihre Fahrer auch auf unbefestigten Wegen bergauf, sowie bergab. Da der Mountainbike Sport sich vielseitig entwickelt hat, gibt es auch sehr große Unterschiede je nach Einsatzgebiet:

  • Marathon & CrossCountry
  • All-Mountain, Trail & Enduro
  • Freeride & Downhill

Gerne möchten wir Dir auf dieser Seite die Eigenschaften der unterschiedlichen Mountainbikes aufzeigen, damit du genau das richtige Rad für deine Ansprüche findest.

Mountainbikes

In den 70er Jahren kamen die ersten Mountainbikes in den Handel. Sie begleiten im Gegensatz zu allen anderen Rädern ihre Fahrer auch auf unbefestigten Wegen bergauf, sowie bergab. Da der Mountainbike Sport sich vielseitig entwickelt hat, gibt es auch sehr große Unterschiede je nach Einsatzgebiet:

  • Marathon & CrossCountry
  • All-Mountain, Trail & Enduro
  • Freeride & Downhill

Gerne möchten wir Dir auf dieser Seite die Eigenschaften der unterschiedlichen Mountainbikes aufzeigen, damit du genau das richtige Rad für deine Ansprüche findest.

Marathon & CrossCountry

100% Vortrieb - die leichtesten MTB Räder können eines besonders gut - schnell sein! Diese meist 100-120mm gefederten Räder gibt es als Hardtail, genauso wie als Fully. Besonders auf Schotter, Wald und Wiesenwegen fühlen diese Räder sich wohl, auch kleine Abstecher in wurzelige und steinge Passagen machen ihnen nichts aus.

Trailbike & Enduro

Bergauf - wie bergab eine Freude - die 130-160mm gefederten Fullys bieten Ihren Fahrern vor allem eines - Vielseitigkeit. Ob auf dem flowigen Hometrail, auf einem Alpencross, oder im Bikepark je mehr Federweg, desto wildere Abfahrten meistert das Rad problemlos mit seinem Fahrer. Als Allzweckwaffe die perfekten Räder für den Einstieg ins MTB-Geschehen.

Freeride & Downhill

Rasant, ruppig & viel Airtime - das sind wohl die besten Worte um diese Disziplinen zu beschreiben. Flache Geometrien ermöglichen dir bisher ungeahnte Linien auf den härtesten Abfahrtsstrecken der Welt. Die 180-200mm gefederten Rädern bügeln über sämtliche Hindernisse in Hidhspeed hinweg. Berg auf bewegst du dich jedoch lieber mit einem Lift, oder auch per Shuttle.

mountainbike-1-3-03
mountainbike-1-3-04
mountainbike-1-3-05